Schlagwort-Archive: Gnostiker

Was ist Gnosis?

„Gnosis“ ist das griechische Wort für „Wissen“ genauso wie das hebräische Wort Da’at, das ebenfalls „Wissen“ bedeutet. Unter Gnostikern hat das Wort „Wissen“ jedoch nicht die gleiche Bedeutung, die ihm im allgemeinen in unserer modernen Sprache gegeben wird: etwas Intellektuelles oder ausschließlich mit dem Verstand assoziiertes; noch beschreibt es das Sammeln von Informationen aus äußeren Quellen. Für einen Gnostiker bedeutet Gnosis ein spirituelles und intuitives Wissen, das er aus seinem inneren Selbst und durch seine eigene mystische Erfahrung erlangt. Es ist ein Wissen, gewonnen durch eine ganzheitliche Intelligenz des Herzens und der Seele , des Geistes und des Körpers – ein „direktes Wissen“. Im engeren Sinne ist Gnosis ein Zustand göttlicher Erleuchtung und kennzeichnet einen höheren Bewußtseinszustand. Im weitesten Sinne ist Gnostik eine Sammlung von Lehren, die in der Gnosis begründet sind, oder ein spiritueller Weg, der zur Gnosis führt und ein Gnostiker ist eine Person, die Gnosis selbst erlangt hat.

(Übersetzt aus: Tau Malachi: Living Gnosis. – Llewellyn, 2005)

Advertisements